Das Haus meiner Kindheit

  • Bilinguale Kita Mitten in München

  • Lange Betreuungszeiten, wenig Schließtage

  • Mehr Personal für bessere Qualität

  • Hauseigene Küche

Wir haben noch freie Plätze ab 13. September! 

Über uns

Zeitgenössische bilinguale Kita Mitten in München bietet bestmögliche Bildungsumfeld für die volle Entwicklung Ihres Kindes. Ein Team von qualifizierten Pädagogen der Extraklasse sorgen für ein breites Angebot an Kunst-, Sport-, Musik- und Naturaktivitäten. Ein großzügiger Anstellungsschlüssel ermöglicht lange Betreuungszeiten und sehr wenigen Schließtage. 

 

Unsere Philosophie

Das Haus für Kinder Matrjoschka wurde im Februar 2007 von einer Gruppe erfahrener Pädagogen gegründet, die fest an die Einzigartigkeit Ihrer Kinder glauben. Mitten in München realisieren wir die Vision einer bilingualen (Deutsch und Russisch), zeitgenössischen Kita mit wenigen Schließtagen und langen Betreuungszeiten. Die Einrichtung wurde mit dem Ziel gegründet, das bestmögliche Bildungsumfeld für die volle Entwicklung des Kindes zu bieten: physisch, intellektuell und geistig. Dabei setzen wir auf die hoch qualifizierten Pädagogen, die ein engagiertes Team der Extraklasse bilden. Altersgemäße Gruppenräume, ausgewogene Ernährung und ein breites Angebot an Kunst-, Sport-, Musik- und Naturaktivitäten ermöglichen das Heranwachsen Ihrer Kinder zu starken Persönlichkeiten. 

Das Haus

In unseren großzügigen Räumlichkeiten verteilt auf zwei Stockwerken und 580 m2 bieten wir Kindern zwischen eins und sechs Jahren reichlich Platz zum Spielen, Essen und Unterrichten, sowie zum Ausruhen und Schlafen. 

Unsere Einrichtung bietet genug Raum für insgesamt 89 Kinder, welche in 5 Gruppen betreut werden. 

Zur besonderen Atmosphäre tragen die gemütliche Einrichtung und der große Garderobenbereich bei, wo sich die Eltern bei einer Tasse Kaffee gerne treffen. Alle Räume sind modern, hell und hochwertig ausgestattet. Jede Gruppe „bewohnt“ einen Gruppenraum und einen separaten Schlafraum, der auch als Mehrzweckraum genutzt werden kann. In unserer zusätzlichen Turnhalle finden Bewegungs- und Tanzspiele statt.
 

Krippe

1 bis 3 Jahre

Die zwei Krippengruppen (Regenobogen & Winnie Pooh) befindet sich im Erdgeschoss und verfügen über einen direkten Zugang zum Innenhof.

 

Die Gruppen werden mit je maximal 12 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren belegt. In beiden Gruppen arbeiten pädagogische Fachkräfte, jede für eigene Sprache zuständig. ​

 

Mit einem Personalschlüssel von 3 Betreuungskräften pro 12 Kinder kann man sicher sein, dass Kinder genug Aufmerksamkeit bekommen.

 

Kinder bis drei Jahre schlafen im Schlafzimmer in eigenen Holzbetten. 

Wechselgruppe

2,5 bis 4 Jahre

Die Marienkäfergruppe befindet sich im Erdgeschoss und verfügt über einen direkten Zugang zum Innenhof.

 

Diese Gruppe wird mit maximal 17 Kindern im Alter von 2,5 bis 4 Jahren belegt. Damit wird ein sanfter Übergang zwischen der Krippe und der Kita ermöglicht.

 

Wir sehen in jedem Kind eine individuelle Persönlichkeit und sind davon fest überzeugt, dass die Betreuungsgruppen nicht nach dem Altersprinzip zusammengestellt werden, sondern nach Ihren Interessen und persönlichen Bedürfnissen. 

Kita

4 bis 6 Jahre

Die Schmetterlingsgruppe und die Sonnengruppe teilen unter sich den 1.OG auf.

 

Diese beiden Gruppen werden von je 24 Kindern besucht und von jeweils von 3 Pädagogen betreut, jede für eigene Sprache zuständig.

 

Die Gruppen besteht aus mehreren Räumen die mit einem langen, hellen Flur verbunden sind.

 

Damit die individuellen Bedürfnisse der Kinder noch besser adressiert werden, können ihre Eltern zwischen der klassischer “frontal” Pädagogik und der Montessori Pädagogik wählen. 

 

Team

Team%2520Foto_edited_edited.jpg

Viele Mitarbeiter für mehr Qualität! Jede einzelne Betreuungsgruppe verfügt über 3 zugewiesene Mitarbeiter. Zusätzlich dazu werden zwei weitere “Springerkräfte” eingesetzt, die dann tätig werden, wenn jemand ausfällt. Dadurch kann der Personalschlüssel stets eingehalten werden. In der Küche werden 3 weitere Mitarbeiter beschäftigt, die sich um das Kochen und die Sauberkeit kümmern. Zusätzlich zu den festangestellten Kollegen, werden zwei weitere Reinigungskräfte beschäftigt, die sich jeden Tag für die Hygiene einsetzen. Damit werden die Verantwortungsbereiche jeden einzelnen Teammitglieds differenziert und alle machen das, was Sie am besten können. Die Pädagogen kümmern sich nur um die Kinder und lassen sich von den anderen Aufgaben nicht ablenken. 

Elternstimmen

Olga Polishchuk

"Ein wunderbarer privater bilingualer Kita/Kindergarten. Unsere Tochter war 3,5 Jahren in der Sonnengruppe und wir haben uns über die professionelle Betreuung mit sehr gutem Essen und Spaß für unsere Kleine gefreut. Das Personal ist einfach super! Alle sind sehr freundlich und waren immer für unsere Tochter da. Die Atmosphäre war immer familiär und hat es uns leicht gemacht, unsere Tochter abzugeben. Sehr zu empfehlen! Vielen lieben Dank, Matrjoschka!"

Eingewöhnungstermine Krippe

Schuljahr 2021/22

11.10.2021

18.10.2021

25.10.2021

08.11.2021

22.11.2021

Eingewöhnungstermine Kita

Schuljahr 2021/22

13.09.2021

04.10.2021

 

Noch Fragen?

Wie wird das bilinguale Konzept umgesetzt?


In unserer deutsch/russischen Einrichtung arbeiten wir nach der Immersionsmethode. Klingt zwar kompliziert, ist es aber nicht. Wir versuchen eine zweisprachige Familie nachzuspielen, wo Mama und Papa verschieden Muttersprachen sprechen.




Wer ist bei euch für Deutsch und wer Russisch zuständig?


Jede Gruppe hat in der Regel drei Betreuer. Zwei davon Sprechen Russisch und eine Erzieherin Deutsch. Diese Aufstellung hat sich als optimal erwiesen, weil die Kinder “draußen” von der deutschen Sprache umgeben werden. Auf dieser Weise werden beide Sprachen in gleichem Maßen gefördert. Alle unseren deutschsprachigen Erzieherinnen haben in Deutschland studiert, sprechen auf mind. C1-Niveau oder sind Muttersprachler. Die gleichen Regeln gelten auch für Russisch.




Wie sieht das Anmeldeverfahren aus?


Nachdem Sie das Anmeldeformular ausgefüllt haben, bekommen Sie eine Eingangsbestätigung. Innerhalb von wenigen Tagen werden Sie von unserem Team kontaktiert. Abhängig davon, wann Ihr gewünschtes Eintrittsdatum liegt, werden Sie entweder zu einem persönlichen Kennenlerngespräch, oder zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.




Wie bekommt man eine feste Zusage?


Ihr Platz ist nur dann gesichert, wenn Sie mit uns ein Vertrag unterschrieben haben und wir Ihre Kautionszahlung (2 Monate) erhalten haben. Ohne einem persönlichen Kennenlerngespräch, bei dem alle Sorgeberechtigten anwesend sind, kann man kein Vertrag unterschreiben.




Was sind Ihre Kriterien für die Zusage?


Wir möchten über Ihr Kind und Ihre familiäre Situation erfahren. Wie Sie miteinander umgehen, ob Ihre Werte unseren gleichen. Ihr Kind wird nicht nur von Ihnen, sondern auch von uns mehrere Jahre lang erzogen. Daher ist es sinnvoll, dass wir uns gut verstehen. Nicht weniger wichtig ist die derzeitige Gruppenkonstellation. Die Gruppe muss möglichst ausgewogen sein. Bei der Zusammensetzung der Gruppe achten wir auf folgende Faktoren: Anteil Mädchen/Jungs Alter bzw. Geburtsdatum des Kindes Geschwisterkinder in der Einrichtung Zweisprachigkeit Zusätzlich dazu muss Ihr Wohnsitz in München sein.





Unsere Partner

Logo Gauting.png
logo nr1_edited.jpg
Grundschule Dachuerstr.jpg
bildung_sport-gefördert.jpg
bund_sprach-kitas.jpg
Logo Metzgerei Landfrau.png

Leitung

Tatiana Schwagrin

  • Grey LinkedIn Icon

Trägerin und Leterin

Vladimir Rund.jfif

Vladimir Dubinin

  • Grey LinkedIn Icon

Geschäftsführer