Speiseplan

Die Gesunde und vor allem ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil der geistlichen und physischen Entwicklung. Deswegen ist das Kochen für die Kleinkinder keine einfache Aufgabe. Auf einer Seite muss das Essen schmecken, auf der anderen Seite gesund sein. Der Speiseplan muss genug Abwechslung bitten und gleichzeitig aus den Speisen bestehen, die Kinder gerne essen. Alle Speisen werden täglich von hauseigenem Koch zubereitet. Dabei wird ausschließlich Biofleisch von der Biometzgerei Landfrau verwendet. Zusätzlich zu den Fleischgerichten gibt es einen Fischtag und einen “Veggietag”. Für die Fischgerichte wird der Wildfangfisch eingekauft und bei der Auswahl vom Obst und Gemüse orientiert sich der Koch an die Saison. Für Kinder mit Unverträglichkeiten und Allergien kann der Speiseplan individuell angepasst werden. Die Eltern ersparen sich den Aufwand an die Brotzeit zu denken. Das gemeinsame Speisen ist außerdem ein wichtiges Ritual, das viele positive Auswirkungen hat.