Deutsch-Russische Gruppe „Marienkäfer“

Marienkäfer-Gruppe besuchen insgesamt 17 Kinder im Alter von 2,5 bis 4 Jahren. In jedem Kind sehen wir eine individuelle Persönlichkeit mit einzigartigen Charachterzügen. Wir helfen Kindern zu lernen sich selbstständig anzuziehen, mit anderen zu spielen und Freundschaften zu knüpfen. Durch gemeinsame Aktivitäten lernen die Kinder sowohl die Russische als auch die Deutsche Sprache. Wir lesen Gedichte und Märchen und singen Lieder. Spielerisch lernen die Kinder die einzelnen Sprachen zu verstehen und zu sprechen. Zuerst nur einzelne Wörter und dann sogar ganze Sätze und kurze Gedichte.

In unserer Gruppe lernen die Kinder wie man selbständig und sauber isst und den eigenen Tischplatz in Ordnung hält. Wir bringen den Kindern bei, auf ihr Äußeres sowie auf die Hygiene zu halten. Die Kindern ziehen sich eigenständig um, hängen ihre Sachen auf ihren Platz, putzen sich die Zähne, kämmen sich und waschen sich das Gesicht.

In unserer Gruppe findet Unterricht sowohl auf Deutsch als auch auf Russisch in folgengen Themengebieten statt:

Heimat- und Sachkunde

Die Kinder beobachten den Wechsel der Jahreszeite, das Verhalten der Tiere, den Klamottenwechsel der Leute und basteln aus Naturmaterialien.

Rhetorik

Wir lesen Bilderbücher, betrachten die Illustrationen und lernen Dinge zu schildern. Wir lernen zuzuhören und unsere Aufmerksamkeit einer Sache zu widmen. Die Kinder lernen es auf Fragen zu antworten und logische Schlussfolgerungen zu ziehen.

Kunsterziehung

Die Kinder malen und basteln mit den üblichen Materialien wie Papier, Stoff, Kleber, Scheren, Farben, Pinseln usw.

Sport

Die Kinder kriegen genug Bewegung und Freiheit

Matrjoschka Illustration